Werbung

Microsoft OneDrive für iPhone

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 12.40.1
  • 4
  • (24)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Microsofts 25 GB Cloud-Speicher jetzt auf iOS

Mit OneDrive für iOS von Microsoft können Sie über Ihr iPhone oder iPad auf das Cloud-Storage-System zugreifen. Sie ist im Vergleich zur Webanwendung eingeschränkt, da Sie Fotos und Videos hochladen können und die meisten Dateien nur schreibgeschützt sind.

OneDrive hatte schon immer einen großen Vorteil - es bietet 25 Gigabyte freien Speicherplatz. Sie können so ziemlich jeden gewünschten Dateityp darin speichern und öffentliche, private, editierbare und schreibgeschützte Links zu jeder Datei oder jedem Ordner erstellen. Auf iOS ist dies begrenzter.

Sie können Ordner erstellen und Fotos oder Videos von Ihrem iOS-Gerät hochladen. Sie können Dokumente sowie kompatible Musik und Videos anzeigen. Entscheidend ist jedoch, dass Sie Dinge wie Word- oder Excel-Dateien nicht bearbeiten können. Wenn Sie gemeinsam genutzte Dokumente unter iOS erstellen und bearbeiten möchten, ist Google Docs eine viel bessere Option.

Mit OneDrive können Sie auf Ihre Cloud-Storage-Dateien zugreifen, aber sonst wenig, und es braucht wirklich bessere Bearbeitungs- und Hochladefunktionen, um wirklich nützlich zu werden.

Aktualisiert, um das iPad zu unterstützen, einschließlich des neuen iPad mit Retina-Display Wählen Sie mehrere Fotos oder Videos zum Hochladen von Ihrem iPhone oder iPad Geben Sie Ihre Dateien und Fotos frei - senden Sie einen Link per E-Mail oder holen Sie sich einen Link, den Sie kopieren und einfügen können Verwalten Sie Ihre Dateien - verschieben, löschen, umbenennen oder erstellen Sie neue Ordner Öffnen Sie Ihre OneDrive-Dateien in anderen iOS-Apps

Änderungen

  • Aktualisiert, um das iPad zu unterstützen, einschließlich des neuen iPad mit Retina-Display Wählen Sie mehrere Fotos oder Videos zum Hochladen von Ihrem iPhone oder iPad Geben Sie Ihre Dateien und Fotos frei - senden Sie einen Link per E-Mail oder holen Sie sich einen Link, den Sie kopieren und einfügen können Verwalten Sie Ihre Dateien - verschieben, löschen, umbenennen oder erstellen Sie neue Ordner Öffnen Sie Ihre OneDrive-Dateien in anderen iOS-Apps

Vorteile

  • Viel Speicherplatz
  • Fotos und Videos hochladen

Nachteile

  • Keine Dokumentenbearbeitung
  • Sehr eingeschränkt im Vergleich zur Web-Version

Auch für andere Systeme verfügbar


Microsoft OneDrive für iPhone

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 12.40.1
  • 4
  • (24)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Microsoft OneDrive

Haben Sie Microsoft OneDrive ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Microsoft OneDrive

  1. AppValley

    1.0
    • 3.9
    • (847 Bewertungen)

    AppValley – den App-Store ohne Beschränkungen nutzen

  2. DoDa+

    1.1.1
    • 4.7
    • (89 Bewertungen)

    Herunterladen und Anzeigen von Multimedia aus Speichern

  3. AllCast

    1.0.60
    • 4
    • (3 Bewertungen)

    Eine großartige App, um Telefoninhalte auf Ihren Fernseher zu werfen

  4. Cloud Storage Backup: Dropbox

    242.2
    • 3.8
    • (40 Bewertungen)

    Per iPhone auf Dropbox zugreifen

  5. iOS 10

    • 4.4
    • (1008 Bewertungen)

    Apple rüstet nach

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.